Page 1 sur 1

schwierige Hand

Posté : mer. 28 nov. 2018 10:17
par Graf
Letzthin in unserem Clubturnier war folgende Hand. Wer kann mir sagen , wie man 6 Coeur oder 6 Pik machen kann (wie es der Computer sagt! )
Cäsar

AKD104 Nord spielt 6 Pik, entame Treff 10
AKB54
8753 D72
876 -
K64
AD7 B62
D92
A103
KB64

Re: schwierige Hand

Posté : sam. 1 déc. 2018 11:05
par steibock
Da ist beim Kopieren der Hände wohl etwas schief gegangen. Kannst du bitte die Hände manuell nochmals angeben?

Re: schwierige Hand

Posté : mar. 4 déc. 2018 11:52
par steibock
Soweit ich das erkennen kann:
Nord AKD104-AKJ54-D72--
Ost 9-103-J985-1098532
Süd J62-D92-A103-KJ64
West 8753-876-K64-AD7

Das Problem liegt in Treff. Das Ausspiel kürzt den Alleinspieler und er kann es sich aufgrund der Lage der Trümpfe nicht erlauben, nochmals zu stechen. Ansonsten könnte man durch den Expass auf die Karo Dame den 12. Stich holen.

Die Lösung ist meiner Meinung nach ein Schnapperspiel. Wichtig ist, sofort die Karo Dame per Expass (oder Impass durch den Karo Buben) zu befreien (West nimmt Karo König). Dann kommt es auf das Rückspiel von West an.

Spielt er nicht Treff, ist es vorbei. Wir ziehen alle Trümpfe und der Rest ist hoch.

Spielt er Treff A, dann schnappt man das Treff As, zieht das Pik As und Karo Dame ab und spielt 3 mal Herz. Dabei darauf achten, dass man mit Herz Dame zuletzt am Tisch ist. Dann Treff K. Die Situation sieht dann so aus:

Nord KD-J---
Ost --J-109
Süd J6---J
West 875---

Nun spielt man Treff J und West muss schnappen, worauf Alleinspieler überschnappt. Herz J von Nord schnappen wir mit Pik J am Tisch und der Rest ist KD in Trumpf. Gemacht =) Notabene läuft es ähnlich, wenn West Treff Dame statt As spielt. Mit der Variation, dass wir zuerst die Treff Dame zum König lassen und dann sofort ein Treff schnappen.

Hoffe ich habe alles korrekt überlegt und auch einigermassen verständlich erklärt. Es ist eher kompliziert =) Allerdings musss man sagen, dass es einfacher ist wenn man alles sieht. Ob diese Spiellinie auch a priori gut ist, sei mal dahingestellt. Aber dazu reicht mein Hirnschmalz gerade nicht =)

Re: schwierige Hand

Posté : mer. 5 déc. 2018 09:40
par Graf
Hallo Steibock
vielen Dank für diese super-Lösung! Ein Spiel um alle Ecken herum, aber es geht auf!

Re: schwierige Hand

Posté : mer. 5 déc. 2018 14:41
par steibock
War spannend sich das zu überlegen. Allerdings wahrscheinlich ziemlich nutzlos für die nächsten 3000 Hände :D